ZWEI KAMPAGNEN. EIN SIEGER.

JETZT FIREBLADE SCHON AB 6.855,– €*,** FAHREN!

Aktionen kombinieren | doppelter Preisvorteil!
FIREBLADE – FÜR GESCHWINDIGKEIT GEBAUT!

* Prämie in Höhe von 1.500,– € (brutto) beim Kauf einer CBR1000RR-R (Modelljahr 2020) oder 2.000,– € (brutto) beim Kauf einer CBR1000RR-R SP (Modelljahr 2020) bei gleichzeitiger Inzahlungnahme Ihrer Gebrauchten ab 125 cm3 mit einem Mindest-Restwert von 2.000,– € (brutto). Es gilt der DAT-Schwacke-Schätzwert. Bei allen teilnehmenden Händlern. Diese Aktion ist kombinierbar mit der 50/50-Finanzierung**.

** Die 50/50-Finanzierung ist ein unverbindliches Finanzierungsangebot der Honda Bank GmbH, Hanauer Landstraße 222–226, 60314 Frankfurt am Main, auf Basis der unverbindlichen Preisempfehlung von Honda Deutschland. 50/50-Finanzierungsbeispiel für eine CBR1000RR-R: UVP inkl. Überführung abzüglich Wechselprämie: 13.710,– €; 50 % Anzahlung: 6.855,– €; Gesamtkreditbetrag: 6.855,– €; effektiver Jahreszins: 0,00 %; Sollzins p. a., gebunden für die gesamte Laufzeit: 0,00 %; Laufzeit: 24 Monate; Schlussrate: 6.855,– €. Danach Begleichung des Restbetrags oder Finanzierung der Restsumme oder Rückgabe des Fahrzeugs (gemäß Rückkaufbedingungen). Angebot gültig für Privatkunden bis auf Widerruf, Einzelheiten zum Angebot bei allen teilnehmenden Händlern.


Fireblade CBR1000RR-R SP

MotoGP-Technologie für Motor, Chassis und Aerodynamik

Die CBR1000RR-R SP fährt in derselben Klasse wie die CBR1000RR-R, mit MotoGP-Technologie für Motor, Chassis und Aerodynamik. Die Spitzenleistung von 217,6 PS (160 kW) erreicht sie bei 14.500 U/min, das Spitzendrehmoment von 113 Nm bei 12.500 U/min. Doch die SP legt noch einmal nach: Für hochpräzises Fahrverhalten und maximale Performance kommt die semiaktive Öhlins Electronic Control (S-EC) der zweiten Generation zum Einsatz. Die 43 mm Öhlins NPX-Gabel arbeitet mit einem „Pressurized Damping“- System, um durch Kavitation verursachte Effekte zu minimieren. Das ermöglicht eine stabilere Dämpfungssteuerung und eine optimierte Stoßabsorption bei hohen Geschwindigkeiten. Die Folge ist ein noch besseres Gefühl für den Reifengrip des Vorderrads. Der Hinterraddämpfer kommt ebenfalls von Öhlins und kann wie die Gabel mit dem Öhlins Objective Based Tuning Interface (OBTi) optimal eingestellt werden. Das OBTi erlaubt eine wesentlich feinere Einstellung der Dämpfungselemente vorne und hinten. Vorne sind zudem die neuesten Brembo Stylema® Vierkolben-Monoblock- Radialbremssättel serienmäßig.

Sichern Sie sich jetzt deine Fireblade CBR1000RR-R SP schon ab 8.605,– €*,**. 

> Zur Maschine


Fireblade CBR1000RR-R

Beeindrucken: 217,6 PS (160 kW) Spitzenleistung

Der brandneue Motor der CBR1000RR-R Fireblade ist ein Reihen-Vierzylinder, der sehr viel mit den Renntriebwerken gemein hat. Das auf 1.000 cm3 ausgelegte, flüssigkeitsgekühlte DOHC-Design verwendet für Bohrung und Hub die Maße der RC213V-S und setzt auf einen „Semi-Cam“-Nockenwellenantrieb, Schlepphebel zur Ventilbetätigung, geschmiedete Aluminiumkolben und Titan-Pleuel. Die Performancewerte beeindrucken: 217,6 PS (160 kW) Spitzenleistung bei 14.500 U/min und ein maximales Drehmoment von 113 Nm bei 12.500 U/min. Die Feinabstimmung übernimmt ein verbessertes Elektronikpaket mit einer sechsachsigen Trägheitsmesseinheit (IMU), optimierter Traktionskontrolle (HSTC), einstellbarer Launch Control, zweistufigem ABS, 5-Zoll-TFT-Display und Honda Smart-Key- System. Das brandneue Chassis punktet mit einem Aluminium-Diamantrahmen und einer von der RC213V-S abgeleiteten Schwinge, kompletten Showa Fahrwerkselementen, einem überarbeiteten, dreistufigen Lenkungsdämpfer (HESD) und einer Vorderradbremse von Nissin.

Sichern Sie sich jetzt deine Fireblade CBR1000RR-R schon ab 6.855,– €*,**. 

> zur Maschine

RECHENBEISPIEL Fireblade *

  Fireblade CBR1000RR-R Fireblade CBR1000RR-R SP

Fireblade UVP inkl. Fracht

22.710,00 € 26.710,00 €
Wert Ihrer Gebrauchten nach DAT-Schwacke (Beispiel) 7.500,00 € 7.500,00 €
Wechselprämie* 1.500,00 € 2.000,00 €
= 50/50-Finanzierung** 6.855,00 € 8.605,00 €


* Prämie in Höhe von 1.500,– € (brutto) beim Kauf einer CBR1000RR-R (Modelljahr 2020) oder 2.000,– € (brutto) beim Kauf einer CBR1000RR-R SP (Modelljahr 2020) bei gleichzeitiger Inzahlungnahme Ihrer Gebrauchten ab 125 cm3 mit einem Mindest-Restwert von 2.000,– € (brutto). Es gilt der DAT-Schwacke-Schätzwert. Bei allen teilnehmenden Händlern. Diese Aktion ist kombinierbar mit der 50/50-Finanzierung**.

** Die 50/50-Finanzierung ist ein unverbindliches Finanzierungsangebot der Honda Bank GmbH, Hanauer Landstraße 222–226, 60314 Frankfurt am Main, auf Basis der unverbindlichen Preisempfehlung von Honda Deutschland. 50/50-Finanzierungsbeispiel für eine CBR1000RR-R: UVP inkl. Überführung abzüglich Wechselprämie: 13.710,– €; 50 % Anzahlung: 6.855,– €; Gesamtkreditbetrag: 6.855,– €; effektiver Jahreszins: 0,00 %; Sollzins p. a., gebunden für die gesamte Laufzeit: 0,00 %; Laufzeit: 24 Monate; Schlussrate: 6.855,– €. 50/50-Finanzierungsbeispiel für eine CBR1000RR-R SP: UVP inkl. Überführung abzüglich Wechselprämie: 17.210,– €; 50 % Anzahlung: 8.605,– €; Gesamtkreditbetrag: 8.605,– €; effektiver Jahreszins: 0,00 %; Sollzins p. a., gebunden für die gesamte Laufzeit: 0,00 %; Laufzeit: 24 Monate; Schlussrate: 8.605,– €. Danach Begleichung des Restbetrags oder Finanzierung der Restsumme oder Rückgabe des Fahrzeugs (gemäß Rückkaufbedingungen). Angebot gültig für Privatkunden bis auf Widerruf, Einzelheiten zum Angebot bei allen teilnehmenden Händlern. 

Probefahrt
Anfahrt
Konfigurator